Fernwartung - schnell, einfach und effizient!

Mit Hilfe unseres so genannten "Helpdesktools" können wir 95% aller Probleme aus der Ferne lösen. Dabei ist es egal ob Sie nur einen Kilometer entfernt sind, oder Sie sich auf einer Geschäftsreise in China befinden. Alles was Sie dazu benötigen ist eine Internetverbindung um sich mit wenigen Klicks mit einem unserer Servicetechniker verbinden zu können. Wir können dann genau das sehen, was Sie auch auf Ihrem Bildschirm sehen können und bei Bedarf Ihre Maus steuern. Lehnen Sie sich zurück während wir Ihr Problem lösen.

Aktuelles Helpdesktool hier herunterladen:

 

tec2date QuickJoin-Meeting herunterladen:

 

Aktuellen tec2date-Host hier herunterladen:

 

Aktuellen Android-Host hier herunterladen:



Verschlüsselung - Sicherheit ist oberstes Gebot!

Unser Helpdesktool arbeitet mit vollständiger Verschlüsselung auf Basis eines RSA Public Key / Private Key Exchange und AES (256 Bit) Session Encoding. Diese Technik wird auch bei https (SSL) eingesetzt und gilt nach heutigem Standard der Technik als vollständig sicher. Da der Private Key niemals den Clientrechner verlässt, ist durch dieses Verfahren technisch sichergestellt, dass zwischengeschaltete Rechner im Internet den Datenstrom nicht entziffern können.

Es ist generell nicht möglich, einen Rechner unbemerkt zu kontrollieren, da Sie zuerst eine Verbindung mit unserem Server aufbauen müssen. Erst danach kann sich einer unserer Mitarbeiter auf Ihren Computer schalten.

Uns ist es wichtig in Sachen Fernwartung kein Risiko einzugehen. Daher basiert unser Helpdesktool auf "Teamviewer". Der Hersteller dieser Software, die "Teamviewer GmbH", wurde durch den Bundesverband der IT-Sachverständigen und Gutachter e.V. (BISG e.V.) mit dem Qualitätssiegel mit fünf Sternen (Maximalwert) ausgezeichnet. Die unabhängigen Sachverständigen des BISG e.V. prüfen Produkte qualifizierter Hersteller auf Qualitäts-, Sicherheits- und Serviceeigenschaften.